Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
28.08.2019 St 2412 Beseitigung Bahnübergang mit Bau der Ortsumgehung Petersaurach, Bauabschnitt 2; 2. Teilstück der Ortsumgehung wird gebaut - Beginn der Bauarbeiten

Am Montag, den 02.09.19, beginnen die Bauarbeiten für den zweiten Bauabschnitt der Ortsumgehung von Petersaurach. Im Zuge der anstehenden Bauarbeiten wird die im Jahr 2012 gebaute Ortsumgehung um rund 1 km in Richtung Süden verlängert und an deren Ende, in der Langenloher Straße ein Kreisverkehr errichtet. Außerdem wird am Bahnübergang in der Langenloher Straße ein Gehweg über die Nebenbahnlinie Wicklesgreuth - Windsbach gebaut und die technische Sicherung erneuert.

28.08.2019 St 2419 Ippesheim - Seinsheim; Verkehrsumleitung - Staatsstraße zwischen Bullenheim und Seinsheim wird asphaltiert

Ab Montag, den 02.September 2019 erneuert das Staatliche Bauamt Ansbach die Fahrbahn der Staatsstraße nördlich von Bullenheim bis zur Landkreisgrenze.

22.08.2019 St 2384 Heidenheim - St 2230; Staatsstraße zum Gelben Berg wieder offen - Verkehrsfreigabe am 30.08.2019

Das Staatliche Bauamt Ansbach hat die dringend erforderliche Erneuerung der Fahrbahn der Staatsstraße 2384 am östlichen Anstieg (von Meinheim kommend) abgeschlossen. Nach Beendigung der Arbeiten wird die Staatsstraße am Freitag, 30.08.2019 für den Verkehr freigegeben und die Umleitungsstrecke aufgehoben.

15.08.2019 St 2220 Ismannsdorf - Windsbach; Beendigung der Arbeiten im zweiten Bauabschnitt - Aufhebung der Sperrung ab Samstag, den 17.08.2019

Die Erneuerung der Staatstraße 2220 zwischen Ismannsdorf - Windsbach ist abgeschlossen. Damit kann die Vollsperrung der Baustrecke am Samstag, den 17.08.2019 aufgehoben werden.

15.08.2019 B 13 Bauarbeiten im Ansbacher Stadtgebiet; Umstellung auf den zweiten Bauabschnitt in der Philipp-Zorn-Straße - Information zum Bauablauf

Nach Fertigstellung des ersten Bauabschnittes wird am Freitag, den 16.08.2019 die Verkehrsführung für die Bauarbeiten im zweiten Bauabschnitt umgestellt. Dieser erstreckt sich von der Lunckenbeinstraße bis zum Flurbereinigungsknoten (Einmündung der Philipp-Zorn Str. in die Bandelstraße) auf einer Länge von 140 m und soll am 30.08.2019 abgeschlossen werden.

09.08.2019 St 2410 Umbau der Kreuzung Industriegebiet bei Heilsbronn; Die Arbeiten am Kreisverkehr schreiten voran - Umstellung der Verkehrsführung

Am Montag, 12.08.19 gehen die Arbeiten am Kreisverkehr in die nächste Bauphase.

07.08.2019 B 8 Ortsumgehung Markt Bibart; Fahrbahnsenke wird saniert - Verkehr wird umgeleitet

Ab Montag, den 12.08.2019, beginnt das Staatliche Bauamt Ansbach die Asphaltbauarbeiten zur Instandsetzung von Fahrbahnsenkungen im Zuge der Bundesstraße 8 im Bereich der Ortsumgehung Markt Bibart. Während der Bauarbeiten wird die Bundesstraße 8 für den Gesamtverkehr gesperrt.

05.08.2019 St 2252 Ortsumgehung Eschenbach; Bauarbeiten beginnen - Einladung zum Spatenstich

Das Staatliche Bauamt Ansbach lädt anlässlich des Baubeginns der Ortsumgehung Eschenbach am Donnerstag, den 08.08.2019, um 10.00 Uhr, zum feierlichen Spatenstich ein. Herr Regierungspräsident Dr. Thomas Bauer wird über das Projekt berichten.

30.07.2019 B 13 Bauarbeiten im Ansbacher Stadtgebiet; Beginn der Bauarbeiten in der Philipp-Zorn-Straße - Information zum Bauablauf

Am Montag, den 05.08.2019 beginnt das Staatliche Bauamt Ansbach mit Straßenbauarbeiten zur Erneuerung des Asphaltbelages in der Philipp-Zorn Straße auf einer Länge von ca. 300 m. Die Baustelle umfasst das Teilstück zwischen der Einmündung der Welserstraße und der Kreuzung mit der Bandelstraße/Stettiner Straße.

30.07.2019 St 2384 Heidenheim - St 2230 Dittenheim; Straßenbauarbeiten am Gelben Berg gehen weiter - Umleitung wechselt ab Donnerstag

Das Staatliche Bauamt Ansbach hat die Feinfräsung der Fahrbahn am westlichen Anstieg zum Gelben Berg von Heidenheim kommend, zur Verbesserung der Ebenheit der Staatsstraße 2384 abgeschlossen. Am Donnerstag, den 31.07.2019 beginnen jetzt die Asphaltierungsarbeiten am östlichen Anstieg (von Dittenheim kommend) auf einer Länge von 1,6 km. Der Gelbe Berg und die Firma Heizomat können während der Bauarbeiten nur von Heidenheim aus erreicht werden. Die Arbeiten werden bis Ende August 2019 abgeschlossen.