Projekte Straßenbau

Landkreise und kreisfreie Städte

Straßenklasse

Projektstand

Suchergebnisse

Resultate 121-130 von insgesamt 134 Treffern für "*"

Die folgende Auflistungen listet alle Ergebnisse zu Ihrem gesuchten Begriff auf.
St 2410, Erneuerung Brücke Böllingsdorfer Bächlein bei Bonnhof Ersatz des 103 Jahre alten maroden Bauwerks durch 2 Stahlbetonrohre. Bauzeit: August - September 2022
St 2413, Radweg Adelsdorf - Bahnhof Adelsdorf Anbindung des Bahnhofs Adelsdorf an den Ortsteil Adelsdorf für Fußgänger und Radfahrer. Die Staatsstraße 2413 kann künftig sicher über eine Bedarfsampel gequert werden. Im Zuge der Baumaßnahme wird auch die Bushaltestelle (Fahrtrichtung Neuhof a. d. Zenn) auf die Nordseite der Staatsstraße verlegt und barrierefrei ausgebaut.
St 2416, KA Oberbauerneuerung Ortsdurchfahrten Endsee, Reichelshofen, St 2419 Steinsfeld Erneuerung der Fahrbahn in den Ortsdurchfahrten Endsee, Reichelshofen und Steinsfeld im Anschluss an die Kanalbauarbeiten der Gemeinde Steinsfeld. In der Ortsdurchfahrt Endsee wird die gesamte Ortsdurchfahrt gemeinsam neu ausgebaut mit Herstellung von beidseitigen Gehwegen. In den Ortsdurchfahrten Reichelshofen und Steinsfeld wird im Zuge des Kanalbaus die Fahrbahndeckschicht erneuert.
St 2419, Oberbauerneuerung südlich Bullenheim Auf der Staatsstraße 2419 nördlich von Bullenheim wurde bereits vorab im Jahr 2019 eine bestandsorientierte Erneuerung der Fahrbahndecke durchgeführt. Nach Abschluss der darauf folgenden Dorferneuerung in der Ortsdurchfahrt Bullenheim ist geplant, die Verkehrssicherheit auf der Staatsstraße südlich von Bullenheim ebenfalls durch eine Erneuerung des Straßenoberbaus zu erhöhen. Bau: ab 2026
St 2419, OBE südl Oberscheckenbach Die Erneuerung des Straßenoberbaus setzt sich aus folgenden beiden Abschnitten zusammen:- BA1 südl.: Oberscheckenbach-Reichelshofen-Steinsfeld- BA2 nördl.: Reichardsroth-Oberscheckenbach
St 2419, KA Deckenbau Ortsdurchfahrt Lohr Die Gemeinde Insingen stellt das Abwasserkanalsystem im Ortsteil Lohr auf Trennsystem um. Im Zuge der Erneuerung der Versogrungsleitungen durch die Gemeinde wurde die Fahrbahndecke der Staatsstraße 2419 im Ortsdurchfahrtbereich von Lohr vom Staatlichen Bauamt Ansbach mit erneuert.
St 2419, OBE nördlich Oberscheckenbach Die Erneuerung des Straßenoberbaus setzt sich aus folgenden beiden Abschnitten zusammen:- BA1 südl.: Oberscheckenbach-Reichelshofen-Steinsfeld- BA2 nördl.: Reichardsroth-Oberscheckenbach
AN 14, Deckenbau Schlauersbach - Neuendettelsau BA 2 Erneuerung der Fahrbahndecke der Kreisstraße AN 14 auf einer Länge von rd. 1,2 km zwischen dem Lichtenauer Ortsteil Schlauersbach und Neuendettelsau. Das Bauprojekt erfolgt unter Vollsperrung und ist in insgesamt zwei Bauphasen unterteilt, um die Erreichbarkeit des Verbrauchermarkts am Ortseingang von Neuendettelsau aufrechtzuerhalten. In der Bauphase 1 (ab 08.08.2022) wird die Fahrbahn von Schlauersbach kommend erneuert. In dieser Zeit ist der Verbrauchermarkt von Neuendettelsau kommend anfahrbar. In der Bauphase 2 (vsl. ab 17.08.2022) wird die Fahrbahn im Ortseingangsbereich von Neuendettelsau erneuert. Der Verbrauchermarkt ist in dieser Phase von Schlauersbach kommend erreichbar. Die Bauarbeiten unter Vollsperrung enden vsl. am 31.08.2022.
AN 26, Ausbau Ortsdurchfahrt Dietenhofen Ansbacher Straße Vollausbau der Ansbacher Straße in Dietenhofen durch den Landkreis Ansbach. Bau: 06/2019 - 09/2020
AN 40, Ausbau südlich Hilpertsweiler Die Maßnahme wurde am 21.10.2020 im Gemeinderat Schnelldorf vorgestellt. Die Kreisstraße AN 40 wird verstärkt und verbreitert. Die Zufahrt zum Gewerbegebiet der Stadt Feuchtwangen wird mit einer Linksabbiegespur ausgebaut. An der Kreuzung der Kreisstraße mit der L1066 wurde eine Signalanlage zur Beseitigung einer Unfallstelle gebaut. Baubeginn: Mai 2021 bis 22.11.2021. Am 04.05.2022 wird die neu errichtete Lichtsignalanlage erstmals in Betrieb genommen. Diese soll die Verkehrssicherheit erhöhen und die Unfallstelle an der Kreuzung beseitigen.