B 286, Kostenanteil Ausbau Ortsdurchfahrt Ziegenbach

Ausbau der B 286 in der Ortsdurchfahrt Ziegenbach im Zuge der Dorferneuerung Ziegenbach. Mit der Maßnahme werden die beiden Kreuzungsbereiche westl. und östl. von Ziegenbach verkehrssicher ausgebaut. Zudem werden an den beiden Ortseingängen für Fußgänger und Radfahrer Querungsinseln mit Radfahrschleusen realisiert. In der Dorfmitte wird zudem eine Bedarfsampel nachgerüstet.

Länge: 0,7 km

Kosten: 2,7 Mio. €

Projektstand: Im Bau