B 13, Kostenanteil Ortsdurchfahrt Uffenheim

In Uffenheim wird die Ansbacher Straße im Zuge der Bundesstraße 13 grundlegend erneuert. Durch die Stadt Uffenheim werden Kanalisation, Wasserleitung und Versorgungsleitungen neu verlegt. Als Baulastträger für die B 13 wird vom Staatlichen Bauamt Ansbach die Fahrbahn erneuert und zur Stärkung des Fußgänger- und Radfahrerverkehrs auf der Westseite ein kombinierter Geh- und Radweg angelegt. Zur Verbesserung der Querungsmöglichkeiten werden auf Höhe der Krankenhausstraße eine Querungshilfe und auf Höhe des Sonnenweges eine Fußgängerampel errichtet.

Bau: 07/2019 - 07/2020

Länge: 0,5 km

Kosten: 0,7 Mio. €

Projektstand: Im Bau